PRODUKTDETAILS STRUCTURES

WO STRUKTURBAUGRUPPEN MITEINANDER VERBUNDEN WERDEN

Strukturstreben, Konnektoren und spanend verarbeitete Metallbaugruppen
für den Einsatz in den Flügeln, Leitwerken, Fahrwerken und im Triebwerk.

Noch Fragen?

Rufen Sie uns an!
+43 7662 57888
Der Structure-Bereich von RO-RA umfasst die Entwicklung, Produktion und Qualitätskontrolle von Strukturteilen, spanend bearbeiteten Metallbaugruppen und Konnektoren, wie sie in den Leitwerken eines Flugzeuges oder im Flügel zum Einsatz kommen. Die hohe Fertigungskompetenz unseres Teams kann den unterschiedlichsten Anforderungen unserer Kunden mit absoluter Zuverlässigkeit entsprechen

Die Fertigung im Bereich Structures bietet eine umfassende in-house Produktion inklusive der gesamten Kontrolle über kritische Fertigungsprozesse und einer hocheffizienten Qualitätssicherung. Sämtliche Stufen von 3D-Modellierung, 2D-Engineering, Berechnung und Überprüfung der Belastung, eine abschließende Kompressions- und Zugbelastungsanalyse, u.v.m. unterliegen den hohen Qualitätsanforderungen unseres Unternehmens, industriellen Standards, Kundenwünschen und natürlich Umweltstandards.

CONTROL RODS: Strukturstreben

Unsere Strukturstreben werden unter Verwendung von Aluminium, Titan oder Edelstahl hergestellt und in einem Kaltformprozess gesenkgeschmiedet (rundgehämmert ohne Veränderung der Mikrostruktur). Die Strukturstreben werden mit ausgiebigen Tests auf ihre Qualität geprüft, beispielsweise mit Farbeindringtests, Tests mit elektromagnetischen Partikeln, die Untersuchung von Korngröße und Faserverlauf, Radiographie oder Radioskopie, Überprüfungen auf zulässige Mängel (an Gewinden, im Querschnitt, Längsschnitt) und mit Farbschichtdicken-Überprüfungen. Es werden Spezialverfahren, wie etwa das Innengewindebohren und Gewindeformen verwendet. Die Stangenköpfe werden bei uns im Werk gefräst. Unsere moderne Produktion bietet eine umfassende Fertigung in unserem Hause bei vollständiger Kontrolle der kritischen Herstellungsprozesse, wie zum Beispiel:


DIE PRODUKTION DER STRUKTURSTREBEN UMFASST

Gesenkschmieden der Rohre
Gesenkschmieden der Rohre mit eingepressten Einsätzen
Fräsen der Stangen- und Gabelköpfe
Erstklassige Ausrüstung zum Gesenkschmieden von Lagern
Oberflächenbehandlung
Abschließende Montage



Spanend bearbeitete Metallbaugruppen

Die Metallbearbeitungspakete beinhalten verschiedene spanend bearbeitete Halterungen aus Aluminium, Titan und Kunststoffkomplexen, die vollständig montiert, geprüft und oberflächenbehandelt werden.

Zur Montage der Einzelkomponenten gehören das Spritzgießen der Lager, die Oberflächenbehandlung, die Installation der Befestigungselemente und die Anwendung von Dichtmitteln. Die gefrästen Metallteile sind verschiedene hochwertige und hochfeste Stähle mit angemessener Oberflächenbehandlung. Hochfeste Stähle werden hauptsächlich für Strukturbaugruppen (Querruder, Spoiler, Landeklappenträger, Verkleidungen, Stabilisatoren,...) eingesetzt.

RO-RA bietet die Fräsbearbeitung und die spanende Bearbeitung für verschiedenste Rohstoffe an, zum Beispiel:

Alle Aluminiumsorten (AL2024, 2099, 6061, 7050, 7075)
Stahl, Edelstahl und Hartstahl mit Legierungen mit hohem Chrom- und Nickelanteil
Titan
Inconel


FÜR DIE FLUGZEUGINDUSTRIE BIETEN WIR

Hohe Flexibilität in der Produktion
Wettbewerbsfähige Preise
Eine breite Palette an Werkstoffanwendungen
Verbesserte Taktzeiten

Konnektoren - aus dem Vollen gedrehte Verbindungselemente

Unsere Verbindungselemente werden aus Aluminium oder Titan gefertigt. Um höchste Zuverlässigkeit des Bauteils zu garantieren, wird zur Fertigung Block- oder Stangenmaterial verwendet. Um die Bearbeitungszeit und Set-up Kosten zu reduzieren hat RO-RA spezielle Bearbeitungsverfahren entwickelt.

Die Geometrie der Verbindungselemente ist jeweils unterschiedlich und komplett auf die Anforderungen jedes einzelnen Kunden zugeschnitten. Die Verbindungselemente werden umfassenden Qualitätstests inklusive Farbeindringsprüfung, Elektro-Magnetpulverprüfung, Überprüfung von Körnung und Faserverlauf, Prüfung auf zulässige Mängel (bei Gewinden, quer- und längslaufende Bereiche) und Überprüfung der Schichtdicke der Lackierung unterzogen.

RO-RA entwickelt und produziert eine Vielzahl verschiedener Verbindungselemente, Flansche, VI-Breaker und Lufteinlässe. Die Entwicklung umfasst die konzeptionelle Gestaltung, 3D-Modellierung, 2D-Engineering, Berechnung und Überprüfung der Belastung und eine Gewichtsevaluierung.


DIE PRODUKTION DER KONNTEKTOREN UMFASST:

Materialzuschnitt
Drehen und Fräsen von Teilen (Werkstücken)
Reinigung von Teilen (Werkstücken)
ZfP - Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
Oberflächenbehandlung
Endmontage